Herzlich willkommen

Ihr Moderator ist Emmericher Turnverein 1883 e.V.




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 32 | Aktuell: 26 - 22Neuer Eintrag
 
26


Name:
Kieki (Nobode@thuis.nl)
Datum:So 11 Dez 2011 18:10:36 CET
Betreff:Bilder Adventslauf 2011
 

Voor enkele foto's : viagladiola.tk

 
 
25


Name:
Michael Keuten 1. Vorsitzender (michael@marathon-dinslaken.de)
Datum:So 12 Dez 2010 13:49:33 CET
Betreff:Verständnis zu Eurer Entscheidung
 

Hallo Emmericher Turnverein,

wir vom Marathon Dinslaken bedauern es sehr, dass der schöne Adventslauf abgesagt wurde.
Aber Eure Entscheidung ist voll in Ordnung und nachvollziehbar. Sicherheit geht immer vor.
Auch wenn der Bus abbestellt wurde und 37 Marathonis sich auf den Wettkampf gefreut
haben so freuen wir uns nun auf ein wiedersehen in 2011.
Bei eisfreier Strecke mit Sonnenschein und +10 Grad.
Bis bald. Die Marathonis aus Dinslaken.

Vielen Dank für die aufmunternden Zeilen.

 
 
24


Name:
uli hanemann (uli@t-e-x-t-w-e-r-k.de)
Datum:Sa 11 Dez 2010 20:13:25 CET
Betreff:adventslauf 2010
 

hallo ihr guten,

jammerschade das wetter; all die muehen und vorbereitungen für den eimer. ich fühle mit euch, und hut ab für den mut und die umsicht, nichts zu riskieren. 2011 bin ich, wenn das wetter es zulässt, garantiert wieder dabei.

bis dahin alles gute und viel glück und erfolg im neuem jahr

u:-)li hanemann

 
 
23


Name:
Hubert Hermanns(Photo-Ecke) (info@photo-ecke.de)
Datum:Sa 11 Dez 2010 19:34:40 CET
Betreff:Absage Adventslauf
 

Ich kann die Absage des Adventslaufes nach vollziehen. Dafür zolle ich dem Veranstalter allerhöchsten Respekt. Auch ein Jahr Vorbereitung tut man nicht so einfach ab. Wir werden dann im Dezember 2011 wieder Photos vom Adventslauf machen.
Allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2011.

Hubert Hermanns
- Photo-Ecke.de -

 
 
22


Name:
Frank Dombek (frankdombek@gmx.de)
Datum:Sa 11 Dez 2010 08:14:50 CET
Betreff:Absage Adventslauf
 

Mit Entsetzen habe ich von der Absage des Adventslaufes erfahren.Diese Entscheidung ist völlig übereilt und überzogen, da von Freitag bis Sonntag Turbo-Tauwetter gemeldet ist (bis 8 Grad Celsius und Regen).Die Strecke wird aller Warscheinlichkeit nach am Sonntag völlig eisfrei sein !
Und dafür hat man sich jetzt wochenlang intensiv vorbereitet.
Gruß Frank Dombek

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite